wbg Podcast - Was sagen Sie dazu? # 31 - "Wo steht die katholische Kirche?" mit Norbert Lüdecke

Rebekka Reinhard • 30 Juli 2021
5 Kommentare
Gesamtanzahl der Likes 2 gefällt

Was sagen Sie dazu? – der Wissens-Podcast der wbg

Zeitgespräche mit Autoren. Weil Bücher verbinden. 

Folge 31: "Wo steht die katholische Kirche?" mit Norbert Lüdecke

Im Gespräch mit dem Kirchenrechtler Norbert Lüdecke geht es u.a. um den synodalen Weg mit dem Ziel, einen Dialog auf Augenhöhe zwischen Bischöfen und katholischen Laien in Gang zu setzen, und um die Aufarbeitung von Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche.

Was sagen Sie dazu? Schreiben Sie uns! ?

Wir freuen uns über Ihre Kommentare



Lüdecke

Prof. DDr. Lic. iur. can. Norbert Lüdecke ist Inhaber des Lehrstuhls für Kirchenrecht an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn. Ebenso ist er Honorarprofessor für Kirchenrecht und Staatskirchenrecht an der Universität Frankfurt. Neben der universitären Lehre war er an den Diözesangerichten Limburg und Mainz in der kirchlichen Rechtsprechung tätig.

 

 


Täuschung
Zum Buch

Schluss mit der (Selbst)-Täuschung der katholischen Laien!

Wie kann es sein, dass die katholische Kirche in einer Zeit von Missbrauchsskandalen und massenhaften Kirchenaustritten so wenig Reformwillen zeigt? Der Kirchenrechtler und Theologe Norbert Lüdecke deckt mit seiner scharfen Analyse auf, dass die deutschen Bischöfe ihre ganz eigene Art der Krisenbewältigung perfektioniert haben. Ihr Ziel ist es offensichtlich, echte Kirchenreformen zu verhindern. Doch warum lassen sich die Katholiken darauf ein?

 

 

 

 

 


Mitglied der wbg werden
Mitglied der wbg werden

Machen Sie mit!

Werden Sie Mitglied und fördern Sie Wissenschaft und Bildung! Als Non-Profit-Organisation  fördert die wbg mit mehr als 85.000 Mitgliedern geisteswissenschaftliche Literatur im deutschprachigen Raum. 

Als Unterstützer der wbg profitieren Sie ganz unmittelbar: Aufgrund der besonderen Rechtsform ist es für Mitglieder und somit Mit-Eigentümer des Verlages möglich, Bücher der wbg 20% günstiger zu kaufen. Zusätzlich erhalten Sie Ermäßigungen in zahlreichen Museen und kommen in den Genuss vieler weiterer Vorteile.

Jetzt wbg Mitglied werden und Ihr neues Lieblingsbuch als GRATIS Begrüßungsgeschenk sichern

Kommentare (5)

Herbert F

Mein erster Podcast, den ich von der wbg höre / sehe und ich muss sagen, ich bin beeindruckt. Danke, Frau Reinhard, Sie haben mich allerdings in die fast unmögliche Situation gebracht, dass ich die 30 Folgen davor auch erleben möchte.

Merchan Agaricus

Ich habe es tatsächlich beim Abwasch geschafft. Unsere Spülmaschine ist irgendwann kaputt gegangen, seither haben wir noch keine neue. Und so wasch ich per Hand - mit Kopfhörern im Ohr.

Rebekka Reinhard

Lieber Herbert F, vielen herzlichen Dank für die Anerkennung!

Lara Hitzmann

Liebe Frau Reinhard,
mich hat Ihr Podcast und Ihre Art sowohl in das Thema einzuleiten, als auch darüber zu diskutieren dazu motiviert, "Die Täuschung" von N. Lüdecke zu lesen. Sie haben ein eigentlich recht umfangreiches und kompliziertes Thema sehr gut verständlich gemacht - auch für diejenigen, die sich bislang eher weniger mit der katholischen Kirche auseinandergesetzt haben. Vielen Dank und ich bin gespannt auf zukünftige Folgen!

Ulrich Weiler

Es gibt sicherlich das "System Kirche", das zurecht kritisiert werden kann. Wichtiger ist aber eine andere Kirche. Augustinus behauptet von ihr, dass viele, die innerhalb von ihr zu sein scheinen, außerhalb sind und dass viele, die außerhalb zu sein scheinen, innerhalb sind.

Der Augustinermönch Martin Luther hat diesen Sachverhalt anschaulich so ausgedrückt: "Ein Christ ist ein seltener Vogel. Ich habe noch nie zwei davon zugleich gesehen."


Please anmelden or sign up to comment.