Hühner

Elena Hartmann • 16 Januar 2022
3 Kommentare
Gesamtanzahl der Likes 1 gefällt

Meditation genug
Ist es,
Euch zuzuschauen.
Seelenfrieden.
Ruhe.
Zufriedenheit.
Geduld.
Ihr zeigt mir Werte,
Die mich Erden.
Ihr holt mich heraus,
Aus meinen Gedanken,
Die sich in dem tristen
Alltäglichen Trott
Verirren.

Doch Ihr
Strahlt etwas aus,
Das mir zeigt,
Dass es unglaublich wichtig ist
Auch mal zur Ruhe zu kommen
Und nichts zu tun
Außer das Leben zu genießen,
Die Sonne zu spüren
Und sich auf die Suche
Nach Leckerbissen
Zu machen.

Ihr vermittelt mir
Werte
Auf eine besondere Art. 

Kommentare (3)

Marcin Lupa

Wir haben zwar keine Hühner, meditieren aber gerne mit unseren Katzen. Dabei ereilen uns ähnliche Gedanken.

Welcher Wert ist es? - Vielleicht die Tierleibe als Ausdehnung der Nächstenliebe. Richard David Precht - ich bin mir darüber bewußt, dass man ihn ob seiner Popularität, als Philosophen nicht sonderlich ernst nimmt - hat das zum Nachdenken und Handeln anregenden Buch "Tiere Denken" geschrieben. Ich habe seine Lektüre genossen.

Der nächste Schritt wäre sich ernsthaft vorzunehmen, vegane Lebensformen zu erwägen. Zum Wohle des Verständnisses zwischen Mensch und Fauna.

Elena Hartmann

Es freut mich, dass du das auch kennst.
Ich würde sagen, es sind mehrere Werte. Vor allem aber Ruhe und Geduld und auch, das Leben zu genießen.
Ich finde deine Interpretation auch sehr schön, das ist natürlich auch ein Teil davon. Tiere vermitteln uns oftmals mehr Werte als man denkt.

Marcin Lupa

Elena Hartmann, Tiere lehren uns diverse Eigenschaften und Empfindungen und eben dank Ihnen komme ich zu dieser von Dir angesprochenen Ruhe und Geduld. Mit Tieren ist das genießerische Element für mich hochwertiger. Mit Tieren und Büchern (sic!).


Please anmelden or sign up to comment.