Happy Birthday, Hermann Hesse

0 Kommentare
Gesamtanzahl der Likes 1 gefällt

»Es gibt Bücher, deren Lektüre Arbeit ist und Kräfte raubt, und andere, deren Lektüre Erholung und Jungwerden bedeutet.« - Hermann Hesse

Heute vor 144 Jahren wurde der deutsch-schweizerische Schriftsteller, Dichter und Maler Hermann Hesse in Calw geboren.

Der Literaturnobelpreisträger Hermann Hesse ist eine stetig präsente Figur in der weltweiten Literaturlandschaft. Gemeinsam mit Thomas Mann und Stefan Zweig zählt Hesse zu den meist gelesenen deutschen Autoren des 20. Jahrhunderts. Berühmtheit erlangte er mit seinen Prosawerken wie „Siddhartha“ (1922), „Der Steppenwolf“ (1927) und das „Glasperlenspiel“ (1943) – für dieses Spätwerk wurde er 1946 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. 1955 erhielt Hesse auch den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Bevor er als freier Schriftsteller wirkte, durchlief er eine Lehre zum Turmuhrenmechaniker sowie eine Buchhändlerlehre. Die Suche des Einzelnen nach Spiritualität ist kennzeichnend für sein Schaffen, genauso wie die Krisenbewältigung, Fragen zur Politik und Religion. Darüber hinaus war Hesse auch malerisch und zeichnerisch aktiv und illustrierte teilweise einige seiner Schriften. Insgesamt entstanden über 2000 expressionistisch-farbenfrohe Aquarelle.

Welches ist Ihr Lieblingswerk und was begeistert Sie an Hesse?

Literatur

Ein Ausstellungstipp

Und hier die Seite zum Hermann Hesse Festival Basel: 75 Jahre Jubiläum-Nobelpreis

 

Bildquelle

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hermann_Hesse_2.jpg

Noch wurde kein Kommentar hinterlassen.