Buchvorstellung mit Sven Felix Kellerhoff beim 3. Kölner Bücherfest

Veranstaltungsdatum 21. Aug. '22 13:00
Veranstaltungsort Kunsträume der Michael Horbach Stiftung • Wormser Str. 23, Köln, 50677, Deutschland
0 Kommentare
Gesamtanzahl der Likes 0 gefällt

Buchvorstellung "Anschlag auf Olympia: Was 1972 in München wirklich geschah" mit Sven Felix Kellerhoff

Im Rahmen des Kölner Bücherfestes

21.08.2022 um 13:00

Veranstaltungsort: Kunsträume der Michael Horbach Stiftung, Wormser Str. 23, 50677 Köln

Der Eintritt ist frei

Veranstalter: forum independent GmbH

Weitere Informationen zum Programm sind hier erhältlich.

 

BuchcoverFür seine minutiöse Darstellung der Ereignisse wertet Kellerhoff neue Quellen aus und bringt Licht in die Geschehnisse rund um den Terroranschlag der Gruppe »Schwarzer September«. Warum existierte, trotz vorausgegangener RAF-Aktionen, nur ein ungenügendes Sicherheitskonzept? Welche Rollen spielten die Einsatzkräfte und Entscheidungsträger während des Geiseldramas und der gescheiterten Befreiungsaktion am Fliegerhorst Fürstenfeldbruck, die 17 Menschenleben forderte? Wie reagierte der israelische Geheimdienst Mossad auf das Attentat? Erschütternd detailliert schildert Kellerhof die nervenaufreibenden Stunden des Anschlags von München 1972 und liefert neue Antworten auf die Frage nach Schuld und Versäumnissen

Sven Felix KellerhoffSven Felix Kellerhoff war als Journalist u. a. für die Berliner Zeitung, die Badische Zeitung und den Bayerischen Rundfunk tätig. Seit 1997 arbeitet er bei der WELT, seit 2003 dort als Leitender Redakteur für Zeit- und Kulturgeschichte, seit 2012 zusätzlich als Leiter des History Channel WELTGeschichte.

Zur Podcastfolge mit Sven Felix Kellerhoff geht es hier

Noch wurde kein Kommentar hinterlassen.


Please anmelden or sign up to comment.