70 Jahre Tuffis Wuppersprung

Michael Kozinowski
Veranstaltungsdatum 21. Juli '20 11:00 - 13:00
Veranstaltungsort Buchhandlung v. Mackensen • Friedrich-Ebert-Str./Ecke Laurentiusstr. 12, Wuppertal, 42104, Deutschland

Vor 70 Jahren, am 21. Juli 1950 fuhr der kleine Elefant Tuffi mit der Schwebebahn. Bei dieser denkwürdigen Werbefahrt des Zirkus Althoff sprang Tuffi an der Adlerbrücke aus der Schwebebahn  und landete wohlbehalten in der Wupper. Weil die mitfahrenden Journalisten vor lauter Schreck nahezu gelähmt waren, gibt es nicht ein einziges Foto des Ereignisses.

In seinem Buch Tuffi und die Schwebebahn hat Professor Dr. h. c. Andreas Ziegler die Geschichte des Elefanten Tuffi erzählt. Und die bunten Bilder zur Geschichte lieferte die Illustratorin Marguerita Eckel. Der Wuppertaler Born-Verlag hat das Buch 1970, 20 Jahre nach dem Wuppersprung veröffentlicht. Es ist inzwischen in der 7. Auflage und in insgesamt 6 Sprachen erschienen: Englisch, Französisch, Polnisch, Spanisch und Türkisch.

Dienstag, den 21. Juli 2020 ist der Autor von 11:00 -13:00 Uhr bei uns in der Buchhandlung zu Gast.

Er erzählt von der Entstehungsgeschichte des Buches und signiert; gerne auch Bücher, die Sie bereits zuhause haben. Vielleicht besitzen Sie ja noch ein Exemplar von 1970?

Wir freuen uns auf Sie! Und achten Sie bei Ihrem Besuch bitte auf Abstand und Maske. Vielen Dank.

Kommentare (4)

Dennis Lampi

Sehr interessant. Gibt es für die Veranstaltung einen Livestream, dass man aus der Ferne teilnehmen kann?

  • Anmelden oder Registieren, um Kommentare verfassen zu können
  • Felix Wohlfrohm

    Schade, aber dennoch hoffe ich, dass die Veranstaltung JETZT in diesem Moment ein voller Erfolg ist.

  • Anmelden oder Registieren, um Kommentare verfassen zu können